In der TUI Arena präsentiert er am 12. März sein neues Album „Once Upon A Mind“

Mit einer Mischung aus neuen und alten Songs im Gepäck kommt der britische Singer-Songwriter James Blunt nach Hannover. In der TUI-Arena wird der Superstar am 12. März sein neues Albums „Once Upon A Mind“ präsentieren. Dabei besinnt sich James Blunt auf seine Ursprünge. Die Zeiten, in denen er seine Songs mit elektrischen Klängen veredelte, sind erst einmal vorbei. Im Gegensatz zu seinem letzten Album „The Afterlove“ kehrt James Blunt also zu seinen Wurzeln zurück.

James Blunt schreibt zeitlose Songs, die alle Facetten des wahren Lebens widerspiegeln. Ob es um Liebe, den tristen Alltag oder gesundheitliche Probleme geht, kein Thema lässt er aus. Seine Texte sind durchdacht und berühren das Herz. Auf seinem sechsten Studioalbum hat er elf Songs gepackt, wobei gerade die Ballade „Monsters“ zu Tränen rührt. Hier besingt er die Krankheit seines Vaters und bereits im offiziellen Video zum Song flossen echte Tränen. Er sitzt im Video neben seinem Vater und man kann dabei genau sehen, wie ehrlich und gutmütig der private James Blunt ist. Doch nicht nur die leisen Töne beherrscht er, mit dem Song „Cold“ stellt er einmal mehr unter Beweis, dass er auch ein Meister der spritzigen Hits ist. „Halfway“ lässt sich dann wiederum dem Country-Genre zuordnen. Kurzum lässt die Mischung auf „Once Upon A Mind“ die ganze Bandbreite seines Könnens erahnen. James Blunt selbst bezeichnet es als vielleicht ehrlichstes Album seiner Karriere. Jeder Song steht für eine Erfahrung, die er gerade selbst erlebt oder in jüngster Vergangenheit erlebt hat. Er ist stolz darüber, diese persönlichen Songs mit der Welt teilen zu können.

 

Eine Karriere wie im Bilderbuch

 

Mit dem Welthit „You`re Beautiful“ fing alles an. Der Song sollte der Beginn einer steilen Karriere werden. Mit seinem Debütalbum „Back To Bedlam“ hat James Blunt im Herbst 2004 den Grundstein für seinen späteren Erfolg gelegt. Über 24 Millionen Alben hat der Brite bis heute verkauft und alle fünf Tonträger schafften es in die Top Ten der deutschen Albumcharts. Zwei davon stiegen sogar direkt auf Platz 1 ein. Auch international ist James Blunt bekannt und heimste 170 Platinplatten ein.  Am 12. März darf sich ganz Hannover auf einen Superstar freuen. Da kommt James Blunt in die TUI Arena und zeigt sein unglaubliches Talent.